ELEKTROSTATISCHE FILTEREINHEITEN OHNE GEBLÄSE UND MOTOR RON OG

Die elektrostatischen Filtereinheiten ohne Gebläse und Motor ELBARON®, Modell RON/OG, werden als zentrale Filteranlagen vor dem bauseitigen Hauptgebläse eingesetzt oder sie können in bestehende Absaugkanäle eingebaut werden, um Klimageräte, Wärmetauscher, Monoblocs usw. vor vorzeitiger Verschmutzung zu schützen.

Die elektrostatischen Filtereinheiten, die über eine Abscheidekapazität > 99 % bei Aerosolen verfügen, erlauben es, die filtrierte Luft vollständig oder teilweise in den Raum zurückzuführen, wodurch ein Kalorienverlust und dementsprechend Kosten vermieden werden.

Die Nennluft-Menge, die filtriert werden kann, beträgt je nach Modell 5‘000 – 25‘000 m3/h.

Jedes dieser Modelle ist in den Versionen SIMPLEX, DUPLEX oder DUPLEX UNVOLLSTÄNDIG, lieferbar.